• 24 h Online Enkauf
  • kostenloser Versand ab 30 EUR
  • 05524 8527 764 Rufen Sie uns an
  • 24 h Online Enkauf
  • kostenloser Versand ab 30 EUR
  • 05524 8527 764 Rufen Sie uns an

Pycnogenol 60 Dragees

28,21 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 4 Tag(e)

Beschreibung

Schutz durch Antioxidantien

Nahrungsergänzungsmittel

· Versorgt Sie mit gesunden Bioflavonoiden

· Unterstützt eine gute Durchblutung

· 40 mg standardisierter, patentierter Extrakt in jeder Tablette

· Hergestellt aus der Rinde der französischen Meereskiefer (Pinus pinaster)

· Hilft dabei, die Gesundheit zu erhalten, indem Zellen vor oxidativen Schäden geschützt werden

· Klinisch dokumentiert

Pycnogenol sind Tabletten, die jeweils 40 mg eines patentierten Extraktes aus der Rinde der französischen Meereskiefer (Pinus pinaster) enthalten. Pycnogenol enthält eine einzigartige Mischung aus wasserlöslichen, natürlich vorkommenden Bioflavonoiden und Fruchtsäuren, von denen einige auch starke Antioxidantien sind. Pycnogenol ist ein Nahrungsergänzungsmittel ohne Zusatz von Nährstoffen, das eine gute Durchblutung im Körper unterstützt.
In den USA stehen Pycnogenol-Produkte auf der Top-10-Liste der beliebtesten Nahrungsergänzungsmittel, und die Substanz ist sehr gut dokumentiert.

Was ist Pycnogenol?

Pycnogenol wird aus der Rinde der französischen Meereskiefer mit dem lateinischen Namen Pinus pinaster gewonnen. Die Bäume werden auf einer 2,5 Millionen Hektar großen Plantage im Südwesten Frankreichs kultiviert. Das Holz wird für die Herstellung von Möbeln verwendet, und alle gefällten Bäume werden durch neue ersetzt, wodurch die gesamte Produktion vollständig nachhaltig ist. Die Rindeabfälle, die bei der Holzgewinnung anfallen, werden als Rohmaterial für die Herstellung von Pycnogenol aus der Rinde verwendet. Man benötigt ca. 1000 kg Rinde zur Herstellung von 1 kg Pycnogenol. Es ist wichtig, dass die Bioflavonoide innerhalb von 48 Stunden nach dem Abholzen des Baumes aus der Rinde extrahiert werden. Es werden keine Pestizide an den Bäumen verwendet, und das patentierte Extraktionsverfahren verwendet keine toxischen Lösungsmittel.